Kartoffelernte 2012

 

 

Kartoffelernte auf dem Hofgut Serrig

 

Wir gingen am 22.08.2012 zum Hofgut. Oben angekommen machten wir eine kleine Frühstückspause. Dann holten wir die Eimer aus einem Schuppen. Danach gingen wir auf das Kartoffelfeld. Der Traktor zog den Kartoffelroder über das Feld und legte die Kartoffeln frei. Dann sammelten wir die Kartoffeln in die Eimer. Die vollen Eimer schütteten wir in eine große Kiste. 6 oder 7 Kartoffeln durfte jeder in die Schule mitnehmen. Danach machten wir noch eine Frühstückspause und spielten ein bisschen. Dann gingen wie um 11 Uhr zurück zur Schule. Eine Kartoffel durften wir mit nach Hause nehmen. Die anderen bewahrten wir im Schulkeller auf.

 

(Anna, Michael und Moritz, Klasse 3)

 

 

 

 

 

 

 

Kartoffelernte auf dem Hofgut Serrig

 

Wir wanderten am 22.08.2012 zum Hofgut. Als wir oben ankamen, machten wir eine Frühstückspause. Dann holten wir gegenüber in einem Schuppen Eimer und marschierten damit zum Kartoffelfeld. Auf dem Feld fuhr ein Traktor mit einem Kartoffelroder, der die Kartoffeln aus der Erde holte. Nun sammelten wir alle Kartoffeln auf schütteten die vollen Eimer in eine große Kiste. Alle durften 6 oder 7 Kartoffeln mitnehmen. Jetzt brachten wir die Eimer zurück in den Schuppen und spielten eine halbe Stunde. Um 11 Uhr wanderten wir zurück. Als wir an der Schule waren, durfte jeder eine Kartoffel mit nach Hause nehmen. Die anderen legten wir in den Schulkeller.

 

(Fabian und Marcel, Klasse 3)